Die Hufpflege-Bestseller im Vergleich

Anhand vieler positiver Kundenbewertungen und vieler Käufer können wir hier für Sie die besten Produkte auflisten und vergleichen. Wir bieten Ihnen eine Auflistung der Top Besteller, sowie informative und hilfreiche Informationen zum jeweiligen Produkt. Unser System wird täglich aktualisiert und garantiert somit immer aktuelle Preise und Informationen. Das Prime Logo signalisiert Ihnen, dass Sie diese Produkt mit kostenlosen Versand bestellen können. Vorraussetzung hierfür ist eine Prime Mitgliedschaft bei Amazon.

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Vergleichen Sie unterschiedliche Produkte um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder anderen Websites nutzen. Wir raten jedem Kunden sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, sich kurz mit dem Artikel zu beschäftigen und sich ausreichend zu informieren bevor ein Kauf getätigt wird. 

Ein gesundes und zufriedenes Pferd braucht vor allem gesunde Hufe! Viele unterschätzen, wie wichtig gesunde Hufe und damit auch die richtige Hufpflege ist. Die Hufe tragen das ganze Pferd und egal ob Sportpferd oder Freizeitfreund, ein gesunder Huf ist das A und O. Außerdem sorgen die Hufe in Bewegung für eine bessere Durchblutung des gesamten Blutkreislaufs des Pferdes.

Tipps zur Hufpflege

Ausreichend Bewegung

Genug Bewegung ist einer der wichtigsten Faktoren für gute und gesunde Pferdehufe. Die Hufe sorgen wie schon gesagt für die Durchblutung, die geschieht aber nur, wenn das Pferd sich ausreichend bewegt.

Saubere Box und Paddocks

Äußere Bedingungen beeinflussen die Gesundheit des Hufes. Kot und Urin greifen die Hufe an und in matschigen Paddocks und Boxen sammeln sich die Bakterien. Daher sollten Box, Paddock und Weide regelmäßig abgeäppelt werden.

Täglich richtige Reinigung

Die Hufe des Pferdes sollten täglich ausgekratzt und abgebürstet werden. Dabei sollten innere und äußere Strahlfurchen schonend gereinigt werde. Ab und zu kann man die Hufe auch komplett mit Wasser säubern.

Kontrolle

Es ist außerdem wichtig die Hufe täglich zu kontrollieren. Man sollte überprüfen, ob vielleicht Steinchen ungünstig im Huf stecken um Hufgeschwüre zu vermeiden, ob etwas ausgebrochen ist oder wenn das Pferd Eisen trägt, ob diese noch richtig und fest sitzen.

Regelmäßiger Besuch beim Hufschmied

Ob mit oder ohne Eisen: eine regelmäßige Kontrolle und Behandlung durch einen ausgebildeten Hufschmied ist wichtig. Die Hufe des Pferdes wachsen normalerweise 6-8 Millimeter im Monat und sollten dann immer wieder zurechtgeraspelt bzw. –geschnitten werden, damit die Hufe beim Laufen richtig belastet werde. Ein Pferd mit Eisen sollte alle 6-8 Wochen zum Schmied, ein Pferd, das barhuf läuft alle 2-4 Monate. Das kommt ganz auf die Qualität des Hufes an.

Pflege der Jahreszeit anpassen

Auch die Jahreszeiten können die Hufe des Pferdes merklich beeinflussen und so sollte die Pflege dementsprechend angepasst werde. Im Herbst und Winter wenn es kalt und feucht ist, bekommen die Hufe viel Feuchtigkeit ab, im Sommer sind sie dagegen schnell mal zu trocken. Wenn das Pferd in den feuchten Jahreszeiten viel draußen steht auf nassem Untergrund, sollte mit Huffett oder Huföl die überschüssige Feuchtigkeit vom Huf ferngehalten werden. Im Sommer sollten Fette und Öle zur Feuchtigkeitsspeicherung verwendet werden, also aufgetragen werden, wenn der Huf nass ist. Hat das Pferd im Sommer trockene Hufe, kann man den Huf auch mal für längere Zeit in einen Eimer mit Wasser stellen, sodass er sich richtig mit Feuchtigkeit vollsaugt. 

 

Unsere Bestseller

Bestseller Nr. 1
Rokale Luxus Huföl 500 ml - Hufpflegeöl, Hufrehe - mit Lorbeeröl
  • Mit Lorbeeröl
  • Zur Hufpflege
  • Anwendung: Es wird mit einem Schwamm oder dem Pinsel auf den gereinigten, trockenen Huf aufgetragen.
Bestseller Nr. 2
Hoof-It Hufschmied Huf-Ständer, schwarz
  • einem Hufbock für Pferde, horse-owners, hufner, Huf Trimmer, Pferd pflegt, und Tierärzten entwickelt
  • Mehr Komfort für das Pferd und weniger Stress auf den menschlichen Körper
  • Aus ein leichtes Gewicht, extrem langlebigen High-Tech Composite
  • Einfach und effektiv zu bedienen
Bestseller Nr. 3
Kerbl 16161 Hufraspel mit Griff
  • Raspellänge 35 cm
  • Heftlänge 12,5 cm
Bestseller Nr. 4
Hufgesundheit für Pferde: Hufpflege - Beschlag - Anatomie - Hufkrankheiten
  • Anna Otto
  • Herausgeber: Pro Business digital
  • Auflage Nr. 1 (24.05.2016)
  • Taschenbuch: 168 Seiten
Bestseller Nr. 5
GO! Strahlmed Intensiv Strahlpflege 59ml Hufpflege bei Strahlfäule
  • Gegen Strahlfäule
  • Schnelle Hilfe
  • Schnelle Heilung
  • Ultra stark
  • Das Original!
Bestseller Nr. 6
Pharmaka 32547 Pedokür-Huföl, 500ml, rein pfanzlich
  • Hersteller: HORSE fitform
  • Preis: 10 - 15 EUR
  • Preis: 15 - 20 EUR
  • Preis: 50 - 75 EUR
  • Preis: 100 - 200 EUR
AngebotBestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
Ida Plus Kräuter Huföl mit Pinsel für Pferde (500 ml) - mit Lorbeeröl für Hufwachstum & Hufpflege, Hufpflegeöl für Starke Hufe & gesunden Strahl
  • Kraftvolle & gesunde Pferdehufe: Wertvolle Öle und Kräuter kräftigen die Horn- und Strahlqualiät des Pferdes - effektiv & nachhaltig
  • Lieferumfang: 1 x Ida Plus Huföl (500 ml) mit integriertem Hufpinsel
  • Pfegend: Das im Hufpflegemittel enthaltene Lorbeeröl regt die Durchblutung an und fördert das Hufwachstum des Pferdes
  • Desinfizierend & antibakteriell: Mehr Elastizität und Widerstandskraft durch regenerierendes Kräuter-Huföl - gegen trockene & brüchige Hufe
  • 100 % natürliche Bestandteile: Qualitativ hochwertige Öle zur optimalen Pferdepflege - rein biologische Inhaltsstoffe
Bestseller Nr. 10
HOOFGOLD BlueStuff 59 ml Bei Strahlfäule, für Pferde, Strahlmed, Intensiv Strahlpflege Hufpflege
  • HOOFGOLD BlueStuff, die effektive und schnelle Lösung bei Strahlfäule
  • Deutliche Besserung schon nach einigen Tagen
  • Einfach anzuwenden
  • Anti-DopingProdukt, getestet von anerkannten Instituten
  • Ein MUSS für jeden Turnierreiter

Vorteile beim Kauf im Internet

Wenn man im Internet einkauft, dann kann man das zu jeder Zeit und ohne Hektik machen. Das wiederum erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass man den richtigen Artikel kauft. Außerdem bekommt man die Möglichkeit, alle vorhandenen Modelle einem Test in Bezug auf Preis und Qualität zu unterziehen. Der Test im Bezug auf den Preis wird ganz einfach durch den Vergleich der Preise der verschieden Anbieter durchgeführt. Beim qualitätstest kann man auf die Kundenrezensionen zum jeweiligen Produkt schauen und so Rückschlüsse auf seine tatsächliche Qualität ziehen. Zudem bieten viele Online-Shops auch Bezahlung auf Rechnung, dank der man einen Kauf auch dann tätigen kann, wenn man noch nicht alles Geld hat, das man dafür braucht. UND: wenn man das Gerät online kauft hat man ein 14-Tage-Rückgaberecht, sodass man auch vor einem Fehlkauf gut geschützt ist.

Checkliste vor dem Kauf

Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Ist der Preis in Ordnung?

Alternativen überprüft?

Wie ist die Qualität?

Wann wird geliefert?

 

Interessantes Youtube Video zum Thema :